Oggenhausen

Feuerwehrgerätehaus in Oggenhausen

Direkt an den Freistaat Bayern angrenzend liegt der Stadtteil Oggenhausen, 7 Kilometer von Heideheims Südstadt entfernt. Die wohl auffälligsten Gebäude sind das Untere Schloss, der Wasserturm und die Brauerei „Königsbräu“ mit den aus der Fensterfront scheinenden Kupferkesseln. Das Feuerwehrgerätehaus befindet sich direkt am Ortseingang nahe der Autobahnbetriebsauffahrt, in direkter Nachbarschaft zur Autobahnpolizei und zur Autobahnmeisterei.
Fläche: ca. 1.041 ha, 
Höhe: 603 m über NN 
Einwohner: ca. 1.500

In das direkte Einsatzgebiet der Abteilung Oggenhausen fällt der Ort Oggenhausen mit sechs vom Dorf abgelegenen Gehöften und anderen Nutzungseinheiten. Ebenso zählt die Betreuung von 20,7 km der Bundesautobahn 7 zu den Aufgaben. Zudem wird ab den Alarmstichworten BR5 und TH 3 die Abteilung Heidenheim Stadt im Einsatzgebiet Heidenheim Ost unterstützt. Dieses Einsatzgebiet verfügt über nochmals die ähnliche Fläche und Einwohnerzahl wie der Stadtteil Oggenhausen.
Besondere Gefahrenschwerpunkte im gesamten Einsatzgebiet der Abteilung Oggenhausen bilden neben der Bundesautobahn 7, mehrere landwirtschaftliche Anwesen, ein Alten- und Pflegeheim, ein Behindertenwohnheim, eine Kindertagesstädte, Schulen, sowie mehrere Gewerbebetriebe.

Derzeit versehen 23 Aktive, darunter drei Feuerwehrfrauen, ihren Dienst in der Abteilung Oggenhausen. Die regulären Übungen finden jeden zweiten Montag von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr statt. Daneben werden Sonderübungen, wie beispielsweise für Atemschutzgeräteträger, Maschinisten oder First Responder durchgeführt.
Die Abteilung Oggenhausen ist neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung ein fester Bestandteil des Dorflebens. So wird jedes Jahr am letzten Sonntag im Juni der Hofhock um das Feuerwehrgerätehaus angeboten und bei Ortsevents wie dem Kinderfest, Klopfnacht, Kinderferienprogramm, dem AdventsCafé und dem Martinsumzug tatkräftig mitgeholfen.
   
Eine gute Kameradschaft ist Grundvoraussetzung um gemeinsam im Ernstfall qualitativ hochwertig helfen zu können. Über das Jahr verteilt unternehmen die Mitglieder mit ihren Familien vielfältige kameradschaftliche Aktivitäten. Diese reichen von Ausflügen, Ausfahrten über Kameradschaftsabende bis zu eine Kinderweihnachtsfeier.
Wir freuen uns jederzeit über Bürgerinnen und Bürger die Mithelfen wollen.

Abteilungskommandant: Matthias Benker
Stv. Abteilungskommandant: Markus Wolpert
Darwinstraße 10
89518 Heidenheim

Kontakt

Stadt Heidenheim - Feuerwehr
Darwinstraße 10
89518 Heidenheim
Tel.: (0 73 21) 327-32 50